Artikel mit dem Tag "Deutsch"



Aktuell · 17.11.2019
Eine andere neue vergnügliche, musikalische und persönliche Erfahrung war unser Konzert zusammen mit der Blaukreuz Brass Band Herisau.

Aktuell · 28.09.2019
Ueber den eigentlichen Sinn und die Bedeutung unserer Beschäftigungen und Handlungen, die sich ständig wiederholen, denken wir kaum noch nach. Sie werden zur Routine.

Aktuell · 28.11.2018
Am Marronifest vom 16. November 2018 im grossen Saal des Kirchgemeindehauses St. Gallen Grossacker durfte Gianni Looser, der Präsident der Corale pro Ticino di San Gallo, zu seiner grossen Freude ein zahlreiches Publikum begrüssen.

Aktuell · 10.09.2018
Am 31. August 2018 waren wir Gäste der interkulturellen Benefiz-Abendveranstaltung „Musik & Migration“. Unser Dirigent, Claudio Ambrosi, ist dort Vorstandsmitglied. Somit hatten wir die Gelegenheit, unsere Tessiner Lieder vorzutragen, in der uns eigentümlichen besonderen Art.

Aktuell · 19.06.2017
Am Samstag, 17. Juni haben wir am 16. Raduno der Corali Pro Ticino in Locarno teilgenommen.

Aktuell · 20.11.2016
„ ... und dann, als triebe das Schicksal ein abgekartetes Spiel, rutschte der Zweiachser über den Strassenrand langsam die Böschung hinunter, unabwendbar dem Verderben entgegen. Gelingt es unserer Hauptperson Mario, dem Fuhrmann, sich zu retten?“ Diese fesselnde Einleitung beflügelte das Erzählkonzert zusammen mit einem grossen Repertoire an Liedern, das unsere Corale Pro Ticino di San Gallo am 20. November 2016 in der Aula Schönenwegen in St. Gallen einem grossen Publikum vortragen wollte.

Aktuell · 30.09.2016
Sonntag, 20. November 2016, um 17 Uhr, wird in der Aula Schönenwegen in St. Gallen das Erzählkonzert „Val Mara – Die Legende des Fuhrmanns“ unserer Corale mit der ausserordentlichen Mitwirkung des Akkordeonvirtuosen Goran Kovacevic aufgeführt. Cristina Binggeli wird die Geschichte von Mario erzählen, der bei einem heftigen Gewitter mit seinem Fuhrwerk und den beiden Pferden auf dem Heimweg in die Schlucht hinabzustürzen droht.

Aktuell · 17.03.2016
Am 17. März 2016 fand im Historischen und Völkerkundemuseum in St. Gallen das Konzert 3in1 der Corale Pro Ticino di San Gallo, Corale Santa Cecilia Rorschach und des Coro Tricolore Amriswil statt. Anlass war die Fotoausstellung „Ricordi e stima“ (Erinnerungen und Wertschätzung) zur italienischen Migration nach dem Zweiten Weltkrieg in der Schweiz. Ein grosses Publikum war von den dargebotenen Liedern begeistert, die von Heimweh und Fernweh sowie vom Alltag in der Fremde erzählen.

Aktuell · 10.11.2015
Die Corale ProTicino di San Gallo hatte am 6. November 2015 ein zahlreiches Publikum eingeladen. Mit dem Zug und der Dampflokomotive ging es auf Reise durch das Tessin. Bahnhofvorstand Gianni Looser hatte die grosse Reisegruppe im Kirchgemeindehaus St. Martin in St. Gallen – Bruggen begrüsst und die nötigen Instruktionen erteilt. Zugführer war unser Dirigent Claudio Ambrosi.

Aktuell · 26.08.2015
Das jährliche Konzert in der Sonnenhalde in St. Gallen ist bereits seit 1987 eine liebe Tradition und von Anfang an immer unter der Leitung von Claudio Ambrosi. Es war im Jahre 1985, als Claudio nach den Sommerferien die musikalische Leitung unserer Corale übernahm. Er war ein junger Student von 22 Jahren. Mit viel Elan und Enthusiasmus hatte er sich schnell mit der Tessiner Volksmusik identifiziert.

Mehr anzeigen